Tonstudiobedarf Bluthard
Suche
_______________________________________________________________________________

AGB - Allgemeine Verkaufsbedingungen

Neue Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Heinz Bluthard Tonstudiobedarf, Neue Brücke 6, 70173 Stuttgart, für Lieferungen an private Endverbraucher. (Stand 13.6.2014)

 

Diese AGB gelten für Lieferungen innerhalb der BRD. Basis: Neue EU-Verbraucherrichtlinie im Onlinehandel vom 13.6.2014. Widerrufsrecht-Belehrung lt. BGB-Informationspflichten-Verordnung, Stand 2014: Sie können als privater Verbraucher im Sinne des § 13 BGB einen mit meiner Firma abgeschlossenen Kaufvertrag innerhalb von zwei Wochen nach Kaufabschluss in Schriftform (z. B. Brief, Fax, E-Mail, oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung (liegt jedem Angebot und jeder Warenlieferung bei), was hiermit geschehen ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des schriftlichen Widerrufs [oder der Sache]. Der Widerruf ist zu richten an: Heinz Bluthard Tonstudiobedarf Neue Brücke 6 70173 Stuttgart. (email: Bluthard@t-online.de) Das neue EU-konforme Formular, falls es aus Versehen Ihrer Warenlieferung nicht beiliegt, können Sie gerne bei uns per email erhalten. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre –zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind transportsicher verpackt auf Ihre Kosten und Gefahr zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung[oder der Sache], für uns mit deren Empfang.

 


------------------------------------------------------------------------

 

1.) Alle Lieferungen, auch künftige, erfolgen unter Zugrundelegung dieser Verkaufsbedingungen der Firma Bluthard Tonstudiobedarf. Die Entgegennahme einer Lieferung gilt als Anerkennung unserer Verkaufsbedingungen. Währungseinheit ist der EURO. Unsere Angebote und Preislisten sind stets freibleibend. Preisänderungen, Lieferverzögerungen und Irrtümer vorbehalten.

 

2.) Im elektronischen Handel (Internet) gilt durch die Absendung einer Bestellung auf elektronischem Wege ein Kaufvertrag seitens des Kunden als rechtsgültig abgeschlossen. Auf das Widerrufsrecht lt. Fernabsatzgesetz/BGB wird hiermit ausdrücklich hingewiesen. Siehe obenstehende Belehrung. Telefonische Bestellungen, auch Bestellungen über Anrufbeantworter, werden erst nach unserer Auftragsbestätigung/Vorkassenrechnung rechtsgültig.

 

3.) Preise: Es gelten die Preise des Liefertags. Die Preisangabe in unseren Listen bzw. Webseiten ist nur ein unverbindliches Angebot, rechtsverbindlich wird die Preisangabe erst im Moment einer Auftragsbestätigung/Vorkasserechnung, bzw. der Lieferung. In den Endverbraucherpreisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% enthalten. Es ist in dieser Branche leider unvermeidlich, dass sich die Preise wegen Währungs-Kursänderungen häufig ändern. Die Preise beruhen auf sorgfältiger Kalkulation und gelten ab Lager Stuttgart, zuzüglich der Versandkosten, welche zu Selbstkosten berechnet werden. Mengenstaffeln bei Abnahme größerer Stückzahlen sind jeweils auf das angegebene Fabrikat beschränkt, eine Einbeziehung anderer Fabrikate ist nicht möglich. Fracht- bzw. portofreie Lieferungen sind nicht möglich. Über die Höhe der Versandkosten informiert Sie unsere Versandkostenliste.

 

4.) Abweichende Ausführungen der Produkte, sowie technische Änderungen gegenüber den Angaben in den Preislisten sind möglich und liegen außerhalb unseres Einflussbereichs. Die Firma Bluthard ist berechtigt, gleichwertigen Ersatz zu liefern, falls ein bestelltes Produkt momentan nicht lieferbar ist. Ebenso behält sich die Firma Bluthard vor, Lieferungen fehlender oder inzwischen ausverkaufter Artikel nicht auszuführen, bzw. in Einzelfällen und bei begründetem Anlass Lieferungen zu verweigern. Der Verkäufer behält sich auch nach §120BGB das Recht vor, einen bereits abgeschlossenen Kaufvertrag anzufechten, wenn der auf seiner Webseite angegebene Preis oder eine Beschreibung für ein Produkt irrtümlich falsch ist. Eine Verpflichtung zur Lieferung besteht in diesem Falle nicht.

 

5.) Das Transportrisiko (Verlust, Beschädigung) geht an den Kunden bei Übergabe an das Transportunternehmen über. Ist der Kunde Endverbraucher im Sinne des § 13BGB, geht das Transportrisiko erst mit der Übergabe der Sendung an ihn über. Transportschäden sind unverzüglich dem Transportunternehmer anzuzeigen. Der Käufer ist zur Abnahme bestellter Ware verpflichtet, also seinen Teil des Kaufvertrags zu erfüllen. Der Firma Bluthard Tonstudiobedarf ist es gestattet, je nach Liefersituation Teillieferungen unter jeweiliger Versandkostenberechnung zu machen.

 

6.) Sonderanfertigungen (wie z.B. Kabel, Messbänder) sowie alle Fachliteratur sind von der Rücknahme ausgeschlossen.

 

7.) Zahlungsbedingungen: Die Lieferung erfolgt wie branchenüblich im Versand per Nachnahme oder gegen Vorauskasse. Eigenmächtige Rechnungskürzungen durch den Kunden sind unzulässig. Bei Zahlungsverzug werden die Verzugszinsen und die uns entstehenden Mahnkosten (Porto, Anwaltsgebühren) nach der jeweils gültigen gesetzlichen Regelung berechnet, Verzugszinssatz nach § 288 BGB bei Firmen 8% über dem Basiszinssatz nach § 247 BGB, mindestens jedoch 1,5% pro Monat. Verzugszinssatz nach § 288 BGB bei Endverbrauchern: 5% über dem Basiszinssatz nach § 247 BGB, mindestens jedoch 1,5% pro Monat. Bei Zahlungsverzug werden alle offenen Rechnungen des betreffenden Kunden sofort zur Zahlung fällig, zukünftige Lieferungen sind nur noch gegen Vorkasse oder per NN möglich. Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt sie unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Stuttgart.

 

8.) Wegen des enormen Zeitaufwands bei der Bearbeitung einer  Nachnahmesendung können Aufträge unter einem Warenwert von EUR 30,00 n u r mit Vorkasse-Zahlung geliefert werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis

 

9.) Die Gewährleistung beträgt 24 Monate nach Kaufdatum. Festgestellte Mängel sind nach Erhalt der Ware sofort zu reklamieren. Bei mutwilliger Beschädigung oder unsachgemäßem Umgang mit der Ware, nicht bestimmungsgemäßer Anwendung oder Eingriffen in Geräte entfällt jegliche Gewährleistung. Bei Schadensfällen während der Garantiezeit ist der zu beanstandende Artikel samt Garantie- und Kaufbelegen frei an Bluthard Tonstudiobedarf einzusenden. Die Gewährleistung gilt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Bei Schäden an Aufnahmemedien aller Art ist Ersatz maximal auf den Preis des betreffenden Mediums beschränkt. Es wird vorausgesetzt, dass jeder Anwender das verwendete Medium vor seiner Verwendung auf einwandfreie Funktion überprüft. Bespielte Tonträger sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 

10.) Bei Lieferverzögerung sind Schadenersatzforderungen seitens des Käufers ausgeschlossen, er hat allerdings ein Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag bei erheblicher Überschreitung eines vereinbarten Liefertermins. Keine Fixtermine.

 

11.) Diese AGB können von der Firma Bluthard Tonstudiobedarf jederzeit geändert bzw. widerrufen werden.

 

12.) Geschäftszeiten für persönliche Warenabholung in Stuttgart: Mo-Fr. nach Terminvereinbarung. Samstags geschlossen. Terminvereinbarung erbeten unter 0711- 22 629 01 oder 0711- 297690.

 

13.) Lieferungen ins Ausland erfolgen nur gegen Vorauszahlung. Für den Auslandsversand gelten besondere Bedingungen, siehe Merkblatt „Ausland“. Der Mindestauftragswert beträgt 100,00 Euro. Kleinere Aufträge lohnen wegen der sehr hohen Versandkosten nicht. Auch für Lieferungen ins Ausland gilt deutsches Recht. Geliefert wird ins europäische Ausland, keine Übersee-Lieferungen. Der Versand erfolgt normalerweise als Standardpaket, unversichert. Näheres siehe Liste Versandkosten

 

14.) Wir sind berechtigt, bei Sonderbestellungen und Sonderanfertigungen aller Art eine Anzahlung zu verlangen.

 

15.) Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihres Auftrags verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung in unserer EDV (Kundenkartei) gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an beauftragte Unternehmen erfolgt nur, soweit dies zur Abwicklung Ihres Auftrags notwendig ist (Banken, Post, Fracht). Die Bekanntgabe Ihrer Anschrift bei Insertion in der Gebrauchtliste erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung. Abgesehen von diesen Ausnahmen werden Ihre Daten von uns streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

 

16.) Nach dem neuen WEEE-Gesetz (Elektroschrott) müssen Sie zwecks Entsorgung Altgeräte (auch Kabel, Stecker und Zubehörteile wie z.B. Mikrofone, Kopfhörer) als Elektroschrott bei den zuständigen Sammelstellen abgeben. Diese Teile dürfen nicht in den Hausmüll. Alte Tonträger, wie Bänder, Cassetten, Videocassetten und CD/DVD-Rohlinge können dagegen als Hausmüll in die graue Tonne gegeben werden. Unsere Verpackungen sind NOVENTIZ- zertifiziert.

 

 

 

 

 

Startseite  ·  Versandkosten  ·  Sitemap  ·  Suche  ·  AGB  ·  Impressum  ·  Kontakt